Dirk Musfeldt, stellvertretender Bürgermeister der Stadt Langenhagen, eröffnet die Legostadt.

Vom 17. bis 20. September 2008 haben fast 100 Kinder daran stundenlang gebaut.

Die Legostadt ist über 8 Meter lang.

Eine Kirche, na klar.

Aber nicht allein, weil sie zu einer Stadt gehört, es ist eine Kirche mit Menschen drin!

Hier läuft das Leben ab.

Während die einen Stadtbewohner arbeiten sind die anderen im Fußballstation.

Wer hat wohl gewonnen?

Jesus natürlich!

Wolkenkratzer, Bahnhof, ein Hafen, Flugzeuge...

... alles da.

Legotage für die Kids